Drei Vorteile im real,- Onlineshop

Verfügbarkeit
Preis
bis
Bewertungen
bis
Marke
Speichergröße

USB-Sticks  1 - 32 von 33 Artikel

32
Gitter Liste
USB Stick 16 Gigabyte Hayabusa

Toshiba, USB Stick 16 Gigabyte Hayabusa

 
 
(1)
5,55 €
4,99
USB Stick 2.0 Rotate 16 Gigabyte

Hama, USB Stick 2.0 Rotate 16 Gigabyte

 
 
(3)
2 € Ersparnis
6,99 € UVP
4,99
USB Stick Ultra Dual Drive 32 Gigabyte

SanDisk, USB Stick Ultra Dual Drive 32 Gigabyte

 
 
(15)
8 € Ersparnis
19,99 € UVP
11,99
USB Stick Cruzer Glide 64 Gigabyte

SanDisk, USB Stick Cruzer Glide 64 Gigabyte

 
 
(21)
55  % Ersparnis
33,75 € UVP
15,00
USB Stick Laeta Twin 64GB

Hama, USB Stick Laeta Twin 64GB

 
 
(59)
24,95
USB-Stick Laeta 32 Gigabyte

Hama, USB-Stick Laeta 32 Gigabyte

 
 
(17)
12 € Ersparnis
24,95 €
11,99
Stick Laeta Twin 64 Gigabyte

Hama, Stick Laeta Twin 64 Gigabyte

 
 
(37)
9 € Ersparnis
33,99 € UVP
24,95
USB Stick Minion Bob, 8 Gigabyte

USB Stick Minion Bob, 8 Gigabyte

 
 
(1)
2 € Ersparnis
14,99 €
12,99
USB Stick Minion Dave, 8 Gigabyte

Genie, USB Stick Minion Dave, 8 Gigabyte

2 € Ersparnis
14,99 €
12,99
USB Stick Minion Kevin, 8 Gigabyte

USB Stick Minion Kevin, 8 Gigabyte

2 € Ersparnis
14,99 €
12,99
USB Stick Minion Egyptian, 8 Gigabyte

USB Stick Minion Egyptian, 8 Gigabyte

2 € Ersparnis
14,99 €
12,99
USB Stick Minion Vive Le Minion, 8 Gigabyte

USB Stick Minion Vive Le Minion, 8 Gigabyte

2 € Ersparnis
14,99 €
12,99
USB Stick Minion Au Naturel, 8 Gigabyte

USB Stick Minion Au Naturel, 8 Gigabyte

2 € Ersparnis
14,99 €
12,99
2in1 USB-Stick 32 Gigabyte

Hama, 2in1 USB-Stick 32 Gigabyte

 
 
(24)
17,99
Smartphone ONETOUCH PIXI 3 4027D, vertragfrei (ohne SIM-Lock)

ALCATEL, Smartphone ONETOUCH PIXI 3 4027D, vertragfrei (ohne SIM-Lock)

 
 
(6)
21  % Ersparnis
89,00 € UVP
69,95
USB Stick Cruzer Glide 128 Gigabyte

SanDisk, USB Stick Cruzer Glide 128 Gigabyte

 
 
(28)
67  % Ersparnis
77,53 € UVP
24,95

USB-Sticks   1 - 32 von 33 Artikel

Weiteres zu USB-Sticks

USB-Sticks von real,- machen die Sicherung und Weitergabe von Dateien zum Kinderspiel

Die praktischen kleinen USB-Sticks sind aus dem Alltag von PC-Nutzern nicht mehr wegzudenken. Mit ihnen lassen sich Datenmengen unterschiedlicher Größe problemlos sichern und transportieren. Käufer richten sich bei ihrer Auswahl eines solchen Produkts vor allem nach der Speichergröße und dem Gerätetyp sowie der Marke des Sticks.

Welche unterschiedlichen Gerätetypen gibt es bei USB-Sticks?

Neben den reinen USB-Sticks, die nur über die Möglichkeit des Transfers von Daten über den USB-Port verfügen, werden auch Produkte mit Netzwerktechnik verkauft. Bei real,- wird eine solche Netzwerktechnik zum Beispiel bei Modellen von Mede8er angeboten: Hiermit lassen sich die Media-Player des Herstellers mit dem kabellosen Heimnetzwerk verbinden für eine komfortable und unkomplizierte Übertragung der Daten. Genutzt wird dabei das weitverbreitete Übertragungsprotokoll 802.11b/g/n, das eine Datenrate von bis zu 300 MB/s ermöglicht.

Welche Festplattengröße ist die richtige für mich?

Das vielleicht wichtigste Kaufkriterium bei der Auswahl eines USB-Sticks ist die Speichergröße. Sollen mit dem Stick ausschließlich Dokumente wie etwa Textdateien transportiert werden, reichen in der Regel bereits wenige MB aus. Soll der Stick hingegen auch für die Archivierung von größeren Datenmengen wie etwa von Fotoalben oder gar Videosammlungen eingesetzt werden, sollte deutlich mehr Speicher zur Verfügung stehen. Die Kapazitäten reichen hier bei den angebotenen Produkten von 10 MB bis hin zu 300 MB. Mit der Festplattengröße steigt dabei auch der Anschaffungspreis, größere Sticks bieten jedoch in der Regel auch eine entsprechend größere Flexibilität in Hinblick auf die Sicherung von Daten.

Von welchen Marken sind USB-Sticks erhältlich?

USB-Sticks stehen von einer Reihe namhafter Herstellern zur Verfügung. Zu diesen gehören neben Hama und Intenso auch SanDisk sowie Kingston und Mede8er. Alle Hersteller bieten Produkte mit zuverlässiger Arbeitsweise an, von den meisten Herstellern werden Sticks mit unterschiedlichen Speichergrößen verkauft. Die größten Unterschiede ergeben sich bei den Designs: So bietet SanDisk Sticks mit facettierter Oberflächenstruktur für Käufer an, denen die Optik wichtig ist, während Sticks von Hama eher funktional gehalten sind.