Drei Vorteile im real,- Onlineshop

Preis
Bewertungen
bis
Produkttyp

Speichermedien  1 - 32 von 119 Artikel

Externe Festplatte CANVIO DESK 8,89 cm (3,5 Zoll), 5 Terabyte

Toshiba, Externe Festplatte CANVIO DESK 8,89 cm (3,5 Zoll), 5 Terabyte

 
 
(5)
10 € Ersparnis
159,00 €
149,00
Finanzierung
ab 12,41 € im Monat
In den Warenkorb
Externe Festplatte Expansion 8,89 cm (3,5 Zoll), 4 Terabyte

Seagate, Externe Festplatte Expansion 8,89 cm (3,5 Zoll), 4 Terabyte

150 € Ersparnis
299,00 €
149,00
Finanzierung
ab 12,41 € im Monat
In den Warenkorb
Externe Festplatte 8,8 cm (3,5 Zoll) 4 Terrabyte

Intenso, Externe Festplatte 8,8 cm (3,5 Zoll) 4 Terrabyte

 
 
(2)
139,00
Finanzierung
ab 11,58 € im Monat
In den Warenkorb
USB Stick Cruzer Glide 64 Gigabyte

SanDisk, USB Stick Cruzer Glide 64 Gigabyte

 
 
(13)
26  % Ersparnis
33,75 € UVP
24,95

Speichermedien   1 - 32 von 119 Artikel

Weiteres zu Speichermedien

Speichermedien für Ihre Anforderungen online bei real,- kaufen

Die verschiedenen Speichermedien eignen sich für unterschiedliche Aufgaben: zum Archivieren persönlicher Dokumente, Videos und Fotos, für den Transport oder als Speichermedium im Smartphone oder der Digitalkamera. Neben der Frage nach dem Speicherplatz kommt es auf das Format und die Geschwindigkeit der Datenübertragung an.

Welche Speichermedien unterscheidet man?

Es gibt einmalig beschreibbare Medien und wiederbeschreibbare Medien. Festplatten, USB-Sticks und Speicherkarten sind wiederbeschreibbar, Daten können immer wieder gelöscht und neu aufgespielt werden. Zwar existieren auch wiederbeschreibbare CD- & DVD-Rohlinge, meist werden diese jedoch nur einmal beschrieben. Wer häufig Daten von A nach B transportiert, erhält mit den kompakten USB-Sticks eine praktikable Lösung. Achten Sie für maximale Datenübertragungsgeschwindigkeiten auf Geräte mit USB-3.0-Unterstützung. Bietet der Laptop oder PC diese Schnittstelle, klappt das Kopieren deutlich schneller. Gleiches gilt für die externen Festplatten.

Welche Festplattengröße ist wofür sinnvoll und welche Marken sind vertreten?

Die Auswahl der Speichermedien hängt auch von der benötigten Speicherkapazität ab. Bei Festplatten bewegen sich die angebotenen Größen zwischen 500 Gigabyte bis zwei Terabyte und darüber hinaus. Markenhersteller sind unter anderem Intenso, WD und Toshiba. Ein hochauflösendes Foto einer digitalen Spiegelreflexkamera hat beispielsweise eine Größe von 20 Megabyte, entsprechend benötigen 50 dieser Bilder bereits 1 Gigabyte. Wer häufig fotografiert und Videos aufnimmt, wählt eine Kapazität von 1.000 Gigabyte oder mehr. Möchten Sie lediglich Back-ups von Textdokumenten und ähnlicher Daten speichern, reicht eine kleinere Festplatte aus. Die Kapazität der USB-Sticks und Speicherkarten ist deutlich beschränkter, das Maximum liegt bei 128 Gigabyte (Stand Januar 2015).

Worauf ist bei den Speichermedien für Smartphones und Digitalkameras zu achten?

Drei Dinge gilt es beim Kauf einer Speicherkarte zu beachten: Bauform, Kapazität und Geschwindigkeit. Je nach Gerät benötigen Sie eine gewöhnliche SD-Karte oder eine kleinere microSDHC-Speicherkarte. Für die kleinen Speicherkarten gibt es Adapter, um diese in größeren Steckplätzen nutzen zu können. Die maximale Kapazität hängt auch vom Endgerät ab. Berücksichtigen Sie die Angabe in der Bedienungsanleitung und wählen Sie die Speicherkarte entsprechend aus. Außerdem bieten die Hersteller Speicherkarten in verschiedenen Geschwindigkeitsklassen an. Eine schnelle Karte benötigen Sie beispielsweise für die Serienbildfunktion der Digitalkamera. Auch hier hilft der Blick in die Bedienungsanleitung.

Wann macht die Verwendung von CDs und DVDs Sinn?

Neben der Möglichkeit, Sicherheitskopien auf CDs und DVDs abzuspeichern, eignen sich diese vornehmlich für andere Zwecke. Eine CD hat ein Fassungsvermögen von rund 700 Megabyte, eine DVD fasst 4,7 Gigabyte Daten. Kratzer können die Speichermedien beschädigen. Die Alternativen bieten große Vorteile, beliebt sind CDs und DVDs jedoch auch weiterhin noch zum Speichern von Musik für das Autoradio oder von Filmen.