Drei Vorteile im real,- Onlineshop

Versandkostenfrei onlineshoppen
Versandkostenfrei onlineshoppen
Verfügbarkeit
Preis
bis
Bewertungen
bis
Marke
Produkttyp
Gewicht
Längenmaße
  • Weitere Filter anzeigen

Personenwaagen  1 - 28 von 28 Artikel

32
Gitter Liste
Personenwaage BE 1307 Tilda

ADE, Personenwaage BE 1307 Tilda

 
 
(22)
10 € Ersparnis
29,95 € UVP
18,99
Waage Sbg 21

Beurer, Waage Sbg 21

 
 
(2)
32,95
Personenwaage BE 1201 Leni

ADE, Personenwaage BE 1201 Leni

 
 
(1)
15,98

Personenwaagen   1 - 28 von 28 Artikel

Weiteres zu Personenwaagen

Gesundheit und Gewicht stets im Blick mit modernen Personenwaagen

Auf das Körper-Gewicht zu achten, stellt eine der Säulen der Gesundheitsvorsorge dar. Mechanische und digitale Personenwaagen aus dem real,- Onlineshop zeigen schnell und gut ablesbar, wie es um die eigene Figur bestellt ist. Viele der Modelle sind sogar zu mehr als nur zur Gewichtskontrolle in der Lage.

Mechanisch oder digital – wo liegen die Unterschiede?

Der direkt sichtbare Unterschied liegt in der Anzeige. Während die digitalen Modelle oft bis auf 100 Gramm genau das Gewicht nennen, zeigt der Zeiger der mechanischen Waage bestenfalls 500 g-Schritte an. Damit ist deren Leistung auch schon erschöpft. Wer genauere Infos möchte, wie Körperfettanteil, BMI oder Wasseranteil im Gewicht, wählt die digitale Variante. Dafür zeigt sich das elektronische Gerät nicht selten schwankend in der Anzeige. Denn Standort, Batteriestand und Qualität der Sensoren beeinflussen das Wiege-Ergebnis.

Wie viel Genauigkeit der Waage ist zu erwarten?

Personenwaagen für den privaten Haushalt stehen ihren "Kollegen" im medizinischen Bereich um einiges nach. Nicht offiziell geeicht sind schwankende und nicht nachvollziehbare Abweichungen an der Tagesordnung. Als sinnvoll gelten 500 Gram-Schritte, die gewisse Toleranzen ausgleichen. Allgemein gelten die mechanischen Waagen als exakter und gleichmäßiger in den Messergebnissen, da das Messergebnis weniger beeinflusst wird.

Welchen Wert bieten mir Körperanalysewaagen?

Während der "Normal-Wieger" lediglich Kontrollgänge auf die Waage unternimmt, legen Sportler und Menschen mit dem Wunsch abzunehmen, die Messlatte meist höher. Die sogenannten Körperanalysewaagen ermitteln aus einer ungefährlichen Widerstandsmessung über die Fußsohlen die "inneren Werte". Angaben der Waage zu Körperfett, Wasser- und Muskelmasseanteil sowie Knochenmasseanteil informieren über Fitness und Diäterfolg.

Was sind die neuesten Errungenschaften moderner Körperwaagen?

Kein Blick in die Zukunft, sondern Realität sind multifunktionale Körperwaagen mit Datenaustausch via Bluetooth zu weiteren Geräten wie Smartphone und Tablet. Dort lassen sich die Werte in Apps und Tagebüchern direkt eintragen und verwerten. In Zeiten von Sportarmbändern und Bewegungs-Coaching im Internet zeigen sich Personenwaagen mit dieser Ausstattung als idealer Partner bei der Fitness-Kontrolle.